Der Renner

Das ultimative Freiheitsgefühl

Der MobilityCube® ist ein geniales Lifestyle-Produkt und macht sogar Fußgängern Spaß! Kannst Du Dir vorstellen, dass Dich ein Fußgänger fragt: „Darf ich auch mal?“ Mit dem MobilityCube® kann Dir das passieren.

 

Mit dem MobilityCube® erschließen sich Dir Erlebnis-Möglichkeiten, welche mit einem herkömmlichen Rollstuhl oder Elektro-Rollstuhl undenkbar wären.  Und das mit einem Höchstmaß an Sicherheit. Schotterwege, Strand, Gelände, Pfützen, Straßen, bis zu 30% Steigung, Kanten und sogar das Hinunterfahren von Treppen sind mit dem MobilityCube® kein Problem. Mit bis zu 20 km/h, einer Reichweite bis zu 38km (Reichweiten-Verlängerung erhältlich) und einem Gewicht von nur ab 69kg (je nach Anpassung) ist höchste Mobilität erreicht.

 

Raus aus dem Haus und rein ins volle Leben! Ob mit Freunden, Familie oder auch ganz allein. Die Welt gehört Dir.

 

Der MobilityCube® wird für Dich individuell angepasst. Egal welches Handicap Du hast. Mit unserer Jahrzehnte langen Erfahrung in Medizintechnik und neuester Technologie machen wir Dein persönliches Fahr- und Expeditionserlebnis für Dich möglich. Komfortabel und angenehm noch dazu.

Das Tolle am MobilityCube®

  • Mobilitycube® ist seit 2012 auf dem Deutschen Markt und damit einer der Anbieter mit der meisten Erfahrung.
  • Mobilitycube® war und ist das erste Fahrzeug dieser Art das in Deutschland bis zu 100% förderfähig ist.
  • Mobilitycube® bietet Innovation, Entwicklung, Produktion, Beratung und Service aus einer Hand.
  • Mobilitycube® ist inhabergeführt von Werner Schrägle, mit über 30-jähriger Service und Sachverständigenerfahrung.
  • Mobilitycube® ist durch seinen modularen Aufbau an viele Mobilitätseinschränkungen und Krankheitsverläufe anpassbar.
  • Mobilitycube® ist so individuell und speziell wie seine Nutzer.
  • Mobilitycube® ist äusserst robust und pflegeleicht durch Verwendung von hochwertige Materialien wie Edelstahl und Aluminium. Wir verzichten bewusst auf Kunstoffaufbauten und -verkleidungen.
  • Mobilitycube® ist wartungs- und servicefreundlich durch modularen Aufbau.
  • Mobilitycube ist das leichteste und kompakteste Gerät dieser Art am Markt.
  • Mobilitycube® schafft bis zu 30% Steigung.
  • Mobilitycube® ist bis zu 20 Km/h schnell
  • Mobilitycube® hält seine Sitzfläche immer in der Waagrechten, dieses Plus kann kein konventioneller Elektrorollstuhl bieten.
  • Mobilitycube® bietet mit dem Easy-Stand-System ein innovatives Ständersystem an. So kann der Mobilitycube auch als Arbeitsplatz- oder Bürostuhl genutzt werden.
  • Mobilitycube® lässt sich mit dem „Verlademodus“ bequem und einfach verladen. Kein Umbau an Ihrem KFZ notwendig!!
  • Mobilitycube® wurde schon weltweit unter Extrembedingungen getestet und hat seine Qualitäten  auch bei Schotter, Sandstrand und Schnee unter Beweis gestellt.
  • Mobilitycube® wird laufend weiterentwickelt. Unsere „Testfahrer“ mit den unterschiedlichsten Behinderungen geben uns laufend Ihr Feedback von dem zukünftige Nutzer profitieren können.
  • Mobilitycube® kommt zur Testfahrt zu Ihnen nach Hause. Hier können Sie ihn in Ihrer gewohnten Umgebung ausführlich Testen.

Heiße Ausstattung

Wer sagt, dass ein Stuhl der rollt, immer nur praktisch aussehen muss?

 

Der MobilityCube® ist nicht nur ein Fortbewegungsmittel sondern ein Lifestylegerät. Ebenso individuell wie sein Besitzer. Neben verschiedenen vorkonfigurierten Modellen gibt es Zusatz-Austattung wie Ledertaschen, verschiedene Lenkerformen, Spiegel, Auspuffrohr-Attrappen usw. Unser aktuelles Highlight ist die Harley-Variante.

Dazu liefern wir den Mobilitycube® auf Wunsch mit Deiner persönlichen „Lackierung“ auf Spezial-Klebefolie, welche sich jederzeit ersetzen lässt.

Ist Deine Farbe nicht dabei? Oder hast Du einen Sonderwunsch, den es noch nicht in unserem Shop gibt? Wir kriegen es hin, sofern es (sicherheits-)technisch möglich ist.

Hier eine Rundum-Aufnahme vom MobiliyCube® in der Harley-Edition.

 

(Das Motorengeräusch hat uns ein netter Biker mit seinem Motorrad gemacht, es stammt nicht aus dem MobilityCube 🙂 )

Harley-Edition auf der European Bike Week

Technische Daten

Geschwindigkeit 0–20 km/h, aber nie über 20 km/h, auch nicht bergab, denn zur Geschwindigkeitsbegrenzung fahren die Räder vor den Fahrer, der dann von der Lenkstange zurückgedrückt wird (Speed Limiter). Im Gegensatz zu anderen Zweirädern ist der Mobilitycube® auch bei langsamer Fahrt und im Stillstand stabil.
Reichweite Bis zu 38 km mit einer Ladung der Lithium-Ionen-Akkus (abhängig u. a. vom Gewicht des Fahrers, Steigungen, Untergrund, Fahrweise, Reifendruck und Wind).
Wendekreis 0,0 Meter (dreht auf der Stelle)
Gewicht ab 69 kg je nach Ausstattung und Bereifung
Zuladung 45 bis 115 kg
Verbrauch ≈3 kWh auf 100 km dank regenerativem System bei Bergabfahrt
CO₂-Emission 23 g/km, die bei der Stromerzeugung anfallen. Zum Vergleich: Auto 170 g/km (durchschnittlicher Verbrauch 7 l/100 km), Motorroller ≈80 g/km Ladedauer 8 bis 10 Stunden bei völlig leergefahrenen Akkus.
Integriertes
Ladegerät
zum Aufladen an normalen Steckdosen (110–230 V) mit einem Kaltgeräte Kabel
Redundanz
(Sicherheit)
Alle sicherheitsrelevanten Elemente sind doppelt vorhanden (Akkus, Gyroskope, Motorwicklungen, Computer). Beim plötzlichen Ausfall eines Bauteiles kommt der Mobilitycube® trotzdem stabil und sicher zum Stehen.
Nutzbremse Beim Bremsen oder Bergabfahrt wird elektrische Energie rückgewonnen und in den Akkus gespeichert.
Rückensystem Der Mobilitycube® kann mit neben dem Standard – Rückensystemen, auch mit speziellen Rückensystemen ausgestattet werden. Diese Rückensitzsysteme sind entwickelt wurden, um den Oberkörper sicher zu führen und Haltungsschäden zu vermeiden oder zu korrigieren. Mit einem hohen Maß an Anpassungsfähigkeit gelingt eine konfektionierte und dennoch individuelle Versorgung. Die Rückensysteme sind leichtgewichtig, verstellbar und einfach zu installieren.
Sitzkissen Neben dem Standard – Sitzkissen kann der Mobilitycube® mit speziellen Sitzkissen ausgestattet werden. Unsere speziellen Sitzkissen sind leicht in Gewicht und Pflege. Sie wurden entwickelt um den Körper zu stabilisieren und vor Schäden wie Dekubitus frei zu halten. Die verschiedenen Modelle gewichten einzelne Punkte im Gesamt-Nutzen unterschiedlich, orientiert am speziellen Bedarf des Benutzers. Alle Kissen haben eines gemeinsam, hohen Komfort und Qualität.
Kompatibilität Die Sitzkissen und Rückenpolster sind mit fast allen Produkten führender Rollstuhl Hersteller kompatibel.